Sirenen

Wir bieten unseren weltweiten Kunden eine vielfältige Produktpalette verschiedener Sirenen und zugehöriger Endgeräte, die sowohl als Einzelprodukt als auch in komplexen Warnsystemen eingesetzt werden können.

 

ECN – Elektronische Sirene 

Die leistungsstarken elektronischen Sirenen der ECN-Reihe kommen national und international in den verschiedensten Sirenenwarnsystemen zum Einsatz. Die jeweiligen ECN-Sirenen unterscheiden sich in ihrer hörbaren Reichweite, so dass wir je nach Größe und Beschaffenheit des zu beschallenden Gebietes unseren Kunden die richtige Sirenen anbieten können, ohne bei der Technik und Funktionalität Einschränkungen machen zu müssen.

 

ECN-Sirenentypen

ECN-D Produktbroschüre
ECN   600   109 dB(A) / 30 m
ECN   900   109 dB(A) / 30 m
ECN 1200   115 dB(A) / 30 m
ECN 1800   118 dB(A) / 30 m
ECN 2400   121 dB(A) / 30 m
ECN 3000   123 dB(A) / 30 m

 

 

 

Akustische Merkmale

  • Schallausbreitung omnidirektional oder gerichtet
  • Bis zu 10 kundenspezifische Alarmsignale können programmiert werden
  • Sprachfähigkeit – Gespeicherte Textnachrichten und/oder live Sprachdurchsagen über Mikrofon
  • Extrem hoher Wirkungsgrad dB/W

 

Funktionen

  • Fernauslösung über Funk // Draht // GSM // RDS/WARI
  • Lokale Auslösung // Test // Stiller Test
  • Integrierte, automatische Selbstüberwachung – BITE (Built-In Test Equipment)

 

Betriebsarten

  • Lokale Auslösung
  • Auslösung über Fernsteuerung
  • Auslösung über abgesetztes Bedienterminal
  • Sprachdurchsagen

 

Technische Daten

  • Stromversorgung 230V, 50Hz, 110V, 60Hz – optional über Solarpanel
  • Unabhängigkeit von der Netzspannung durch integrierte Batterien
  • Lokale Bedieneinheit mit LCD-Display und Folientastatur
  • Steuereinheit mit embedded ARM7-Prozessor
  • RTX Echtzeit-Multitasking-Betriebssystem
  • Freie RS232-Schnittstellen für Anbindung externer Endgeräte wie Sensoren
  • Freie digitale I/O

 

Mechanischen Daten

  • 19"-Europakarten-Technologie garantiert geringen Wartungsaufwand und einfache Erweiterbarkeit
  • Keine beweglichen Teile wie Lüfter oder Festplatten
  • Sirenenschrank für Innen- und Außenmontage erhältlich
  • Sirenenkopf aus witterungsbeständigem Aluminium, flexibel konfigurierbar
  • Sonderlösungen für Betrieb bei extremen Umgebungstemperaturen erhältlich

 

 

 

 


ECI – Elektronische Kompakt-Sirene

Die ECI-Sirene wurde von HÖRMANN entwickelt, um unseren Kunden einen Ersatz für die nicht mehr zeitgemäße Motorsirene E57 anbieten zu können.
Diese elektronische Sirene besitzt gegenüber der Motorsirene den entscheidenden Vorteil, dass sie auch bei fehlender Netzspannung (z. B. Stromabschaltung bei Hochwasser) weiterhin voll funktionsfähig ist, da sie über die integrierten Batterien mit Strom versorgt wird.

Die ECI-Sirene ist eine kostengünstige, aber dennoch hochwertige Alternative, wenn alte Motorsirenen ausgetauscht werden sollen, bzw. ein Sirenensystem ohne komplexe Überwachungsmöglichkeiten realisiert werden soll.

 

Sirenentypen

ECI 600            109 dB(A) / 30 m
ECI 1200          115 dB(A) / 30 m

 

Akustische Merkmale

  • Schallausbreitung omnidirektional oder gerichtet
  • Bis zu 4 kundenspezifische Alarmsignale können programmiert werden
  • Sprachfähigkeit – Gespeicherte Textnachrichten und/oder live Sprachdurchsagen
  • Extrem hoher Wirkungsgrad dB/W 

    Funktionen

    • Lokale Auslösung/Test
    • Sonderlösungen für Betrieb bei extremen Umgebungstemperaturen erhältlich

     

    Betriebsarten

    • Lokale Auslösung
    • Auslösung über Fernsteuerung
    • Auslösung über abgesetztes Bedienterminal
    • Sprachdurchsagen

     

     

    Technische Daten

    • Unabhängigkeit von der Netzspannung durch Batterieversorgung
    • Stromversorgung 230V, 50Hz, 110V, 60Hz

     

    Mechanischen Daten

    • 19"-Technologie garantiert geringen Wartungsaufwand und Erweiterbarkeit
    • Keine beweglichen Teile wie Lüfter oder Festplatten
    • Sirenenschrank für Innen- und Außenmontage erhältlich
    • Sirenenkopf aus witterungsbeständigem Aluminium, flexibel konfigurierbar

    RTU

    Für die nahtlose Integration bestehender Endgeräte sowie die Ansteuerung von Sensoren und Aktoren bieten wir die Remote Terminal Unit – RTU. Digitale I/O sowie serielle Schnittstellen erlauben die Steuerung und Integration verschiedenster Endgeräte von Drittherstellern.

    Für die Anbindung an das Sirenennetzwerk stehen ebenso flexible Möglichkeiten wie bei der ECN-Sirene zur Verfügung.

     

    Funktionen

    • Fernauslösung über Funk // Draht // GSM
    • Endgeräteansteuerung über serielles Protokoll (herstellerspezifische Protokolle können adaptiert werden)
    • Endgeräteansteuerung über digital I/O
    • Generierung parametrierbarer Zeitsteueralarme für relaisgesteuerte Sirenen
      (z. B. Motorsirene)
    • Sprachfähigkeit – Gespeicherte Textnachrichten und/oder live Sprachdurchsagen (wenn vom Endgerät unterstützt)
    • Integrierte, automatische Selbstüberwachung – BITE (Built-In Test Equipment)
    • Überwachung des Endgerätes (digital, analog, seriell)

     

    Technische Daten

    • Stromversorgung 230V, 50Hz, 110V, 60Hz
    • Unabhängigkeit von der Netzspannung durch integrierte Batterien
    • Steuereinheit mit embedded ARM7-Prozessor
    • RTX Echtzeit-Multitasking-Betriebssystem
    • Freie serielle RS232-Schnittstellen
    • Freie digital I/O

     

    Mechanische Daten

    • Schrank für Innen- und Außenmontage erhältlich
    • 19"-Europakarten-Technologie garantiert geringen Wartungsaufwand und einfache Erweiterbarkeit
    • Freie Steckplätze für Erweiterungen
    • Keine beweglichen Teile wie Lüfter oder Festplatten

    MOBELA 150 digital – Mobile Lautsprecher- und Sirenenanlage

     

    Die MOBELA 150-D ist weit mehr als nur eine mobile Sirene! Gegenüber herkömmlichen Warnanlagen, die nur Sirenensignale und Warntöne wiedergeben können, bietet die MOBELA die Möglichkeit, mit Hilfe eines Mikrofons vorab gespeicherte oder selbst aufgenommene Warntexte und Informationsdurchsagen wiederzugeben.


    Auch über das SD-Karten-Laufwerk der MOBELA 150-D/SDC oder den USB-Anschluss und das CD-Radio der MOBELA 150-D/DA lassen sich sehr leicht selbst verfasste Warntexte abspielen.


    Wenn bei einem Schadensfall ein abgesetzter Betrieb der MOBELA notwendig wird, lassen sich die Durchsagen mit dem Funkmikrofon der MOBELA 150-D/FuMi auch aus der Entfernung realisieren.


    Die MOBELA 150-D stellt damit für alle Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) ein effektives, mobiles Warnmittel zur Warnung und Information der Bevölkerung dar.

     

    Akustische Merkmale

    • Akustische Leistung: 126 dB / 1 m
    • Schallausbreitung 360° horizontal / 270° vertikal effektiv
    • Elektrische Leistung: 150 W max., 100 W Dauer
    • Frequenzgang: 180 Hz - 7 KHz
    • Impedanz: 8 Ohm

     

    Funktionen

    • Mikrofon-Direktdurchsagen
    • Textaufzeichnung über Mikrofon und AUX
    • Textwiedergabe intern/extern
    • Signalwiedergabe z.B.
      • Feueralarm 420 Hz, Dauerton 60 Sek., 2 x unterbrochen
      • Katastrophenalarm 300/420 Hz, Heulton 60 Sek.
      • Entwarnung 420 Hz, Dauerton 60 Sek.
      • Objekträumung DIN Signal 33 404
      • Sondersignal 300 Hz / 420 Hz Wechselton (Martinshorn)
      • Gongsignal (2/3 Klang)
    • Sprachwiedergabe stufenlos regelbar
    • Signalwiedergabe 3-stufig schaltbar

     

    Technische Daten

    • Stromversorgung 12V, 16 A max.
    • Powerstation 12V /18Ah, für bis zu 1 Std. Sirenen,- bzw. 5 Std. Sprach- Betrieb (optional erhältlich)

     

    Mechanische Daten

    Lautsprecher

    • Druckkammersystem
    • Elektr. Leistung: 150 W max., 100 W Dauer
    • Akust. Leistung: 126 dB / 1 m
    • requenzgang: 180 Hz - 7 Khz
    • Impedanz: 8 Ohm
    • Gewicht: 8 kg
    • Gehäusemaße: H = 300 mm, Kugel Ø 254 mm,
    • Reflektor Ø 382 mm
    • Material: Polystyren (schlagfest)
    • Farbe: weiß, lackierfähig
    • (optional alle RAL-Farben)
    • Befestigung: Haftmagnetplatte 260 x 260 x 2 mm,
    • TÜV-geprüft, geeignet für PKW-Dachstellflächen
    • aus glattflächigem Stahlblech
    • 4 Schraubbefestigungspunkte für optionale Festmontage

     

    Steuergerät 150 D

    • Maße o. Tragegriff:            

    B = 260 mm, T = 280 mm, H (150 D) = 150 mm, H (150 D/SDC) = 150 mm,

    H (150 DA) = 250 mm, H (150 D-FuMi) = 250 mm, H (150 ZG) = 150 mm

    • Gewicht: 2,5 kg
    • Material: Aluminium
    • Farbe: Natur eloxal / beige

     

    Der MOBELA-Vertrieb erfolgt durch die Niederlassungen der HÖRMANN GmbH exklusiv nur in Deutschland. 

    Die für Sie zuständige Niederlassung finden Sie hier.

    Weitere Informationen zur MOBELA 150D finden Sie unter www.mobela.info.